BURGER Engineering AG

Schon unsere ersten Entwicklungen von Analysegeräten zum Nachweis von organischen Chlorverbindungen für die chemische und pharmazeutische Industrie waren geprägt von hoher Leistungsfähigkeit und Genauigkeit. Eine entsprechende Nachfrage führte ergänzend zur Entwicklung und dem Vertrieb von Online-Messgeräten. Innert weniger Jahre entstanden so der gute Ruf und die anerkannte Kompetenz der heutigen BURGER Engineering AG.

Bereits zwei Jahre nach der Gründung der damaligen Einzelfirma stiess das kleine Unternehmen zusammen mit einem Partnerbetrieb 1987 in den Bereich der Ultrafiltration vor. Seit 1994 werden die Anlagen für die Ultrafiltration von Flüssigkeiten im eigenen Betrieb hergestellt. Die Hinwendung zum Gebiet der Filtration stellte eine eigentliche Weiterentwicklung und Ausweitung der Firmentätigkeit dar.

Heute stehen drei Kompetenzbereiche im Vordergrund:

  • Wassermanagement
  • Filtration (Mikro-, Ultra, Nanofiltration und Umkehrosmose)
  • Erzeugung von Gasen aus Druckluft